Über meine Person

Wer schreibt hier?

Mein Name ist Annika. Ich bin 25 Jahre alt und wohne in Berlin. Aufgrund einer Muskelerkrankung teile ich mein Leben mit einem Elektrorollstuhl, mein Baby. Das ist gut so, denn dieser dient mir zur Fortbewegung und Selbstständigkeit gleichermaßen.

An der Freien Universität Berlin habe ich bis September 2015 Publizistik und Kommunikationswissenschaft im Hauptfach und im Nebenfach Filmwissenschaft studiert.

Über was schreibe ich hier?

Im Sommer 2014 habe ich ein Praktikum in einer Berliner Fernsehredaktion absolviert. Nach diesem Praktikum wusste ich: Ja, ich will ‚Freie Reporterin‘ werden! Das dieser Traum Probleme mit sich führen würde, war mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst. Seit Ende September 2015 habe ich meinen Bachelor of Arts in der Tasche und habe mich vorerst dagegen entschieden mich für ein Masterstudium einzuschreiben. Lieber wollte ich endlich mal Geld verdienen und berufliche Erfahrungen sammeln. In den Sommermonaten habe ich eine Zusage für ein Praktikum in einer Zeitungsredaktion erhalten. Die Freude hierüber war groß. Zusehends schwindet die Freude jedoch, da noch kein Kostenträger für die Arbeitsassistenz und für den Fahrdienst gefunden werden konnte. Denn das Praktikum wird nicht vergütet. Über Entwicklungen hierüber schreibe ich in meiner Reihe „Kind, geh‘ lieber nicht arbeiten“. Des weiteren werde ich euch über das Praktikum hinaus über meinen Einstieg in den Journalismus auf dem Laufenden halten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s